ON > Kalender > 

Plus

04.10.2017 20:00 Uhr

Stadtgarten, Köln

Multiphonics Festival 2017: MeeresRauschen von Annette Maye

Großbesetzungen sind ein Schwerpunktthema, dass sich die künstlerische Leiterin Annette Maye in diesem Jahr für „ihr“ Multiphonics-Festival gewünscht hat. Mit der Uraufführung ihres eigenen Projektes MeeresRauschen setzt Annette Maye ihre Assoziationen zum Thema Meer, insbesondere zur Ostsee, mittels eines ungewöhnlichen Bläsersatzes, Rhythmusgruppe, Elektronik und Field Recordings um. Die Besetzung ist ein Szenetreffen lokaler und internationaler Spitzenmusiker aus Jazz und improvisierter Musik. Den Zuhörer erwartet eine spannende Verbindung aus modernem Jazz, zeitgenössischer Musik und – natürlich MeeresRauschen

Klarinette, Bassklarinette - Annette Maye
Klarinette, Bassklarinette - Thomas Savy
Bassklarinette - Klaus Gesing
Es-Klarinette, Altklarinette, Kontrabassklarinette - Claudio Puntin
Trompete und Live-Elektronik - Udo Moll
Euphonium, Posaune - Nicolao Valiensi
Piano – Hans Lüdemann
E bass - Björn Meyer
Schlagzeug - Dirk-Peter Kölsch

Eintirtt: 12 - 35 EUR

Eine Veranstaltung des Multiphonics Festivals.
www.multiphonics-festival.com

Ort: Stadtgarten
Venloer Str. 40
50672 Köln


Monatsübersicht