ON > Kalender > 

Termine

23.11.2012 19:30 Uhr

Kunst-Station Sankt Peter,

Trans [S] - Plattform für künstlerische Produktion

Im Zentrum von Trans [S] steht die künstlerische Begegnung zwischen InstrumentalistInnen der zeitgenössischen Musik und Vertretern der experimentellen elektronischen Musik. Das Resultat der gemeinsamen Arbeitsphase von AkteurInnen aus unterschiedlichen musikalischen Bereichen wird innerhalb eines Konzerts in der Kunst-Station Sankt Peter öffentlich präsentiert.

Klang ist ein kurzes Wort für eine Vielzahl von Eindrücken, die unsere Ohren erreichen - ob man mit einem Kochlöffel auf einen Topf schlägt, mit einem Bogen über eine Saite streicht, den Oszillator eines Synthesizers zum schwingen bringt oder die sprechende Action-Figur aus der Spielzeugabteilung  anschaltet  - es entstehen Klänge. Klänge die das Potential haben, in musikalische Zusammenhänge eingebettet zu werden.
Bei Trans [S] kommen solch verschiedene Arten der Klangproduktion zusammen. Cello, Saxophon und Kontrabass treffen auf modulare Synthesizer; E-Gitarre und Laptop-Musik stoßen auf Spielzeug-generierten Noise. Die Kölner Formation CEL+Zwissler erarbeitet dabei gemeinsam mit dem portugiesischen Trio ruído vermelho und dem italienischen circuit bender EraSer in einer umfangreichen Probearbeit ein Konzertprogramm, das an diesem Abend zur Aufführung kommt.

Am 28.11 findet ein Workshop der Musiker im Rahmen eines Projektes an der Förderschule "Der kleine Prinz" in Köln-Kalk statt. Die Schüler werden im Vorfeld des Konzertes auch Einblick in die Probenarbeit der Künstler erhalten.


Beteiligte:

EraSer - circuit bending

Trio CEL:
Leonhard Huhn – Saxophon
Elisabeth Fügemann – Violoncello 
Constantin Herzog – Kontrabass

Florian Zwißler - Elektronik, Synthesizer

Ruído Vermelho:
Francesco Dillon – Violoncello, Feedback, Cable
Nuno Aroso – Percussion, E-Gitarre
Luís Antunes Pena – Megafon, Elektronik


Die Plattformen für künstlerische Produktion werden gefördert durch die Kunststiftung NRW, das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, RheinEnergie Stiftung Kultur und den Landschaftsverband Rheinland (LVR). Sie finden statt im Rahmen von ON - Neue Musik Köln, gefördert durch die Stadt Köln.

Ort: Kunst-Station Sankt Peter
Jabachstr. 1
50676 Köln


Monatsübersicht