ON > Kalender > 

Plus

02.06.2017 20:00 Uhr

ON - Neue Musik Köln, NEUES BÜRO, Köln

Labor: Real Time

Sebastian Adams, Komponist und Violaspieler aus Dublin, arbeitet genau auf der Grenze zwischen geschriebener Musik und Improvisation. In einem ON-LABOR-Abend stellt er ein selbst auf der Plattform MAX MSP entwickeltes Computerprogramm vor, das in Echtzeit Noten erzeugt.

Mit von der Partie sind interpretierende wie improvisierende Musiker, die in unterschiedlichen Settings mit den Notaten spielen: Heather Roche vom Ensemble Handwerk, Annegret Mayer-Lindenberg vom Ensemble Garage und die Improvisationsmusiker*innen Angelika Sheridan und Carl Ludwig Hübsch. Sie decken in dieser Kombination unterschiedliche Methoden des Vom-Blatt-Lesens ab. Da Hübsch in einem ähnlichen Kompositionsansatz auf Adams Programm zurückgreift, um Sprache in Echtzeit in Musik(notation) zu übersetzen, wird auch der Aspekt "Sprache zu Musik" an dem Abend beleuchtet und bespielt werden.

Sebastian Adams - Komposition, Programmierung, Viola
Annegret Mayer-Lindenberg, Ensemble Garage – Viola
Carl Ludwig Hübsch - Tuba
Heather Roche, Ensemble Handwerk - Klarinetten
Angelika Sheridan – Flöten

Eintritt: Spende

Ort: ON - Neue Musik Köln, NEUES BÜRO
Alte Feuerwache / Branddirektion / Melchiorstr. 3
50670 Köln


Monatsübersicht