ON > Kalender > 

Plus

14.11.2015 13:00 Uhr

Kunst-Station Sankt Peter, Köln

Lunchkonzerte in Sankt Peter / Kommas Ensemble

Das 2015 gegründete Kommas Ensemble aus Köln ist ein internationales Kollektiv junger Instrumentalisten und Komponisten, die sich der Verknüpfung von zeitgenössischer Musik mit der Musiktradition verschrieben haben.

Nach ihrem Debutkonzert im Sommer sind sie im Rahmen der Lunchkonzerte zum zweiten Mal zu Gast in Sankt Peter.

Von Oktober an finden in der Kunst-Station Sankt Peter beinahe wöchentlich samstags um 13:00 Uhr Lunchkonzerte bei freiem Eintritt statt.

Programm

Salvatore Sciarrino
Lo spazio inverso (1985)

Christian Vásquez Miranda
Espíritus del Kloketen (2007)

Anton Webern
Vier Stücke Op. 7 (1910)

Francisco Concha Goldschmidt
in memoriam (2013)

Kommas Ensemble
Christian Vásquez Miranda - Flöte/Komponist
Blake Weston - Klarinette 
Johannes Haase - Geige
Gustavo Vergara - Geige 
Bernhard Rath - Cello
Johannes von Buttlar - Schlagzeug
Alberto Carnevale Ricci - Klavier
Lautaro Mura - Dirigent
Francisco Concha Goldschmidt - Komponist / Künstlerischer Leiter

Eintritt: freie Spende

In Kooperation mit der Kunst-Station Sankt Peter.

Ort: Kunst-Station Sankt Peter
Jabachstr. 1
50676 Köln


Monatsübersicht